Bannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Der Hahn ist wieder auf dem Turm der Stiftskirche

30. 06. 2020

Fast genau nach einem Jahr (der Hahn wurde damals versehentlich beim Hissen der Fahne vom Kirchturm der Stiftskirche gezogen) sitzt dieser wieder, schön vergoldet, auf der Spitze des Kirchturms der Oberstadt.

Nachdem Winfried Theile den alten Hahn im Laufe des Jahres gerichtet und repariert hatte, wurde dieser von seinem Sohn Chris Theile von der Firma Theile Restaurierung (Hesperinghausen) als Spende mit 23 Karat Blattgold belegt. Beide ließen es sich nicht nehmen den neuen Kirchturmhahn in schwindelnder Höhe, der Turm der Stiftskirche ist 57 Meter hoch (Wanderatlas Verlag) persönlich mit Unterstützung von Benny Siebers wieder auf das Kreuz des Kirchturms zu setzen.

Kleine Gegebenheit am Rande: Gleichzeitig konnte ein Falke gerettet werden, der sich in der Spitze des Turmes verirrt hatte.

 

Bild zur Meldung: Der Hahn ist wieder auf dem Turm der Stiftskirche

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19. 05. 2024

 

24. 05. 2024

 

25. 05. 2024

 
Anfahrt

Wetter